Flash_Builder_45_Premium_boxshotFlash Builder 4.5 und Flex 4.5 Update ab sofort verfügbar

Wien/München, 21. Juni 2011 - Adobe Systems hat heute ein Update für Adobe® Flash® Builder® 4.5 und Flex 4.5 veröffentlicht. Die Software ermöglicht Entwicklern, Applikationen für das iPhone, iPad und das BlackBerry PlayBook zu erstellen. Bereits seit April unterstützen Flash Builder 4.5 und Flex 4.5 Android-betriebene Geräte. Entwickler verfügen nun über eine einheitliche Plattform zur Erstellung ausdrucksstarker, mobiler Applikationen, die über den Android Market, den Apple App Store und die BlackBerry App World verbreitet werden können. Flash Builder 4.5 ist sowohl als Einzelprodukt wie auch als Teil der Creative Suite® 5.5 Web Premium oder der Master Collection erhältlich. 

"Die Reaktionen von Entwicklern auf die neuen Möglichkeiten in Flash Builder 4.5 und das Flex 4.5 Framework sind äußerst positiv", so Ed Rowe, Vice President of Developer Tooling bei Adobe. "Sie sind begeistert davon, nun einfach gute mobile Apps für Android Geräte, das BlackBerry PlayBook, iPhone und iPad erstellen zu können. Unternehmen können ihre Kunden erreichen, unabhängig davon, welches Gerät diese nutzen."

Parallel hierzu, hat Adobe heute die Adobe Digital Enterprise Platform (siehe separate Pressemeldung) angekündigt. Mit der steigenden Nutzung von Inhalten auf Smartphones und Tablets auf Seiten der Kunden kommen Unternehmen nicht mehr umhin, mobile Applikationen als Kernelement in ihre Marketingstrategie zu integrieren. Gleichzeitig bemühen sich IT-Organisationen Geschäftsprozesse, CRM und andere Produktivitätsanwendungen so zu erstellen, dass sie die bestehende Vielfalt von Geräten und Plattformen unterstützen. Mit Flash Builder und Flex steht Unternehmen ein Werkzeug, ein Framework und eine Codebasis zur Erstellung hoch leistungsfähiger Applikationen für Desktop-Rechner, Smartphones und Tablets zur Verfügung.

Flex 4.5 beinhaltet umfassende Leistungsverbesserungen, die es Entwicklern ermöglichen, Applikationen für Desktop-Rechner, das Web und mobile Plattformen zu kreieren. Praxisbewährte Vorlagen in Flash Builder 4.5 für das Erzeugen und Komplettieren von Code beschleunigen die Erstellung von Applikationen mit Flex und ActionScript®, sowie deren Bereitstellung via Adobe AIR®, Adobes Laufzeittechnologie. Dadurch können über 80 Millionen Android-Geräte, BlackBerry PlayBooks, iPads und iPhones, die auf dem Markt sind, erreicht werden. Bis Ende dieses Jahres unterstützen voraussichtlich mehr als 200 Millionen mobile Geräte die AIR Applikationen.

 

Mobile Apps in der Praxis 
Es wurden bereits viele Applikationen mit Flash Builder und Flex auf dem Android Markt, dem AppleApp Store und der BlackBerry App World publiziert. Im Folgenden sind einige aufgelistet, die unter Anwendung bereits existierender Codes und dem Wunsch sie schnell auf führenden Plattformen zu verbreiten, mit Flash Builder 4.5 und Flex 4.5 für Android, BlackBerry Tablet OS und iOS erstellt wurden.
  • Conqu (http://adobe.ly/m46BTl) ist ein einfach zu bedienendes Werkzeug für Aufgabenmanagement, mit dem sich die Inbox erobern und Aufgaben erledigen lassen.
  • Muni Tracker (http://adobe.ly/ihOnUp) gibt Auskunft über den öffentlichen Nahverkehr in San Francisco und Prognosen über Ankunftszeiten. Die Informationen werden alle 10 Sekunden aktualisiert. Bevorzugte Linien können für den schnellen Zugriff gespeichert werden.
  • PolitiFact Mobile App (http://adobe.ly/ky4GqF): Mit Funktionen wie dem 'Truth Index', dem 'Truth-O-Meter' und dem 'Flip-O-Meter' soll die App den Wahrheitsgehalt politischer Aussagen messen. PolitiFact.com ist eine Webseite der St. Petersburg Times, die 2009 den Purlitzer Preis gewann.
  • Pyramix (http://adobe.ly/meeMSk) ist ein Spiel zur Erzeugung von Wörtern, das die Strategie Cryptoquote mit der Einfachheit von Boggle kombiniert.

 

Reaktionen der Entwickler auf Flash Builder 4.5 und das Flex 4.5 Framework
Nahuel Foronda, Owner und President, AsFusion (http://www.asfusion.com/
"Durch die Nutzung von Flash Builder 4.5 haben wir beachtlich an Entwicklungszeit eingespart. Wir konnten 100 Prozent der ursprünglichen Code-Basis wiederverwenden, um die App schnell auf verschiedenen mobilen Plattformen, inklusive Android, BlackBerry Playbook, iPhone, iPad und der Barnes & Noble Nook Color, anzuwenden."

 

Nützliche Links

  • Muni Tracker App für Android und iOS, erstellt mit Flash Builder (http://adobe.ly/kBXfQy) - Greg Wilson interviewt Quality Engineer Shashwati Keith über die Nutzung von Flash Builder bei der Entwicklung von Muni Tracker, einer bekannten mobilen App, die für Android und iOS Geräte verfügbar ist und in Kürze auch für das BlackBerry PlayBook.
  • Mr. Mixit und Pyramix Games für Android und iOS (http://adobe.ly/mCau8G) - Senior Technical Evangelist Greg Wilson demonstriert zwei bekannte Spiele, Mr. Mixit und Pyramix. Beide wurden mit Flash Builder und Flex erstellt und sind für Android, BlackBerry PlayBook, und iOS Geräte verfügbar.
  • Financial Trader App für iOS, Android und BlackBerry PlayBook (http://adobe.ly/m2LnqC) - Christophe Coenraets zeigt Financial Trader, eine plattformübergreifende App für unternehmerische Finanzanalysen mit 3-D Diagrammen und Echtzeit-Updates. Sie wurde mit der Adobe Digital Enterprise Plattform und Flash Builder erstellt.
  • Erstellte iOS Applikationen mit Flex and Flash Builder 4.5 (http://adobe.ly/lTOOfX) - Developer Evangelist Serge Jespers erklärt, wie neue iOS Applikationen mit Hilfe der neuen Funktionen von Flex und Flash Builder 4.5 erstellt werden.

Weitere Informationen zur Erstellung mobiler Applikationen mit Flash Builder 4.5 und Flex 4.5 finden sich hier (http://www.adobe.com/devnet/flex/articles/mobile-development-flex-flashbuilder.html).

 

Preise und Verfügbarkeit
Der Download und die Möglichkeit zum Testen von Flash Builder 4.5 finden sich unter www.adobe.com/products/flash-builder.html. Der Listenpreis für Flash Builder 4.5 Standard beträgt 189,00 Euro zzgl. Mwst., für Flash Builder 4.5 Premium 519,00 Euro zzgl. Mwst. Flash Builder 4.5 Premium ist auch als Teil der Adobe Creative Suite 5.5 Web Premium und der Master Collection erhältlich. Der Upgradepreis für Flash Builder 4.5 beträgt 39,00 Euro zzgl. Mwst. Volumenlizenzen sind verfügbar. Flex 4.5 ist als freies Open-Source-Framework erhältlich. Auch Flash Builder für PHP unterstützt mobile Applikationen für Android, BlackBerry Tablet OS und iOS.

 

Über Adobe Systems
Adobe verändert die Welt durch digitale Erlebnisse. Die Adobe Systems GmbH in München steuert Vertrieb, Marketing und Kundenbetreuung in Österreich, Deutschland und der Schweiz.

Adobe Systems GmbH
Georg-Brauchle-Ring
58 80992 München HR München HRB 111 128
Geschäftsführer: Harald Esch, Richard T. Rowley, Joseph Nemeth Jr.
Weitere Informationen erhalten Sie auch im Internet unter www.adobe.at, www.adobe.de oder www.adobe.ch.

Twitter: twitter.com/AdobePR_D
Facebook: facebook.com/AdobeDeutschland

Adobe Kundendienst:
Tel. in Österreich: 01 795 674 84
Tel. aus Deutschland: 069-500 718 55
Tel. aus der Schweiz: 044 800 95 81
Fax aus allen Ländern: 0031-20 582 08 00

 

Aussender:
PRofessional PR & AGENTUR Ulrich Taller
Andreasgasse 6/9, A-1070 Wien
Web: www.PRofessional.at

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11