unicef-repay-for-good_2

Serviceplan Campaign Hamburg hat gemeinsam mit den Münchener Kollegen von Plan.Net Mobile für UNICEF Deutschland eine neue App für iPhone und iPad entwickelt, die Mini-Schulden in UNICEF-Spenden verwandelt. Die App zeigt, wie einfach es ist, mit ein paar Cent Gutes zu tun. 

Hamburg/München, den 3. Juni 2011 — Die für UNICEF Deutschland entwickelte App »Repay for Good« verwandelt eine kleine Idee in etwas Großes: Aus geringen Schuldenbeträgen – zum Beispiel dem geliehenen Euro für einen Kaffee, die Parkuhr oder das Feierabend-Bier – werden Spenden für UNICEF-Projekte: Anstatt auf die Begleichung von Kleinstbeträgen zu bestehen, können Bekannte über die App gebeten werden, ihre Schulden direkt an UNICEF zu spenden.

Das Verfahren ist denkbar einfach: Nach Starten der Anwendung wird ein Kontakt aus dem Adressverzeichnis des Mobiltelefons ausgewählt, anschließend der noch ausstehende Betrag angegeben und ein UNICEF-Projekt bestimmt, an das gespendet werden soll. Daraufhin schickt »Repay for Good« dem »Schuldner« automatisch eine freundliche Erinnerung: Via SMS oder E-Mail wird er aufgefordert, den noch ausstehenden Betrag direkt an das angegebene UNICEF-Projekt zu spenden. Der Nachricht beigefügt ist ein Link, der die sofortige Begleichung via Bankeinzug oder PayPal über eine gesicherte Verbindung ermöglicht. Mit nur wenigen Klicks sind so aus Mini-Schulden wohltätige Spenden geworden. 

unicef-repay-for-good_1

Verantwortlich für »Repay for Good« zeichnet das Team von Serviceplan Campaign Hamburg um die beiden Geschäftsführer Alexander Schill und Jörg Schultheis mit Maik Kähler und Christoph Nann (Kreation), Till Diestel (Art Director), Marc Vosshall (Text) und Constanze Strothmann (Beratung). Entwickelt und umgesetzt wurde die App von Plan.Net Mobile in München unter der Leitung von Geschäftsleiter Florian Gmeinwieser.

 

Aussender:
Florian Stemmler
PR-Referent
Serviceplan Gruppe für innovative Kommunikation GmbH & Co. KG
Haus der Kommunikation
Brienner Straße 45 a-d
D-80333 München
Web: www.serviceplan.com

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11