Bereits über 10.000 kulinarische Beiträge von Lesern für Leser Jetzt „kocht“ auch „Krone“-Kolumnistin Karin Schnegdar im Web 2.0 - Beste Leserrezepte werden auch in der Sonntagsbeilage der „Krone“ veröffentlicht.

Großer Beliebtheit erfreut sich die neue Web 2.0-Plattform „CookingStars.at“, die kürzlich von Krone Multimedia gelauncht wurde: Bereits wenige Wochen nach Start finden sich darauf bereits über 2.000 Rezepte, rund 7.000 Bewertungen, Tipps und Kommentare sowie an die 2.000 Fotos, was insgesamt schon weit über 10.000 kulinarische Beiträge von Lesern für Leser bedeutet.

Nun verzeichnet die Community einen prominenten Neuzugang: „Krone“-Adabei Karin Schnegdar, die in der „Krone“-Sonntagsbeilage auch die wöchentliche Kolumne „Essen & Trinken“ betreut, hat sich in die mittlerweile an die 2.000 Mitglieder zählende Kochgemeinde eingereiht und veröffentlicht ab sofort auf CookingStars.at ausgewählte Rezepte aus Restaurants, die natürlich auch von den Lesern nachgekocht und bewertet werden können.

Darüber hinaus bringt Schnegdar in ihrer kulinarischen Kolumne jeden Sonntag ausgewählte Leserrezepte, die zum aktuellen Thema passen und auf CookingStars.at erschienen sind. Damit erhalten die „Cooking Stars“ ein weiteres Forum, auf dem ihre Tipps veröffentlicht werden. Die Leser der Kolumne wiederum kommen in den Genuss von  „Kostproben“ aus der Web 2.0-Plattform und werden dazu eingeladen, an CookingStars.at teilzunehmen.

„Die Crossmedia-Verknüpfung zwischen CookingStars.at und der Kronen Zeitung erweitert unsere Web 2.0-Plattform über das Internet hinaus und schafft durch die Verbindung von Online und Print noch mehr Möglichkeiten für die Leser, sich aktiv zu beteiligen“, freut sich Dr. Susanne Obermayer, Geschäftsführerin von Krone Multimedia, über die Synergien.

CookingStars.at wurde von Krone Multimedia in Zusammenarbeit mit DMC 01 realisiert. Die stark Web 2.0 basierte Plattform ermöglicht den Usern durch wenige Klicks die Veröffentlichung eigener Rezepte, das Stöbern in Kochvorschlägen, den intensiven Austausch mit anderen Usern und das Mitvoten für den jeweiligen Tagessieger. Im Mittelpunkt stehen dabei nicht wie vielfach üblich Starköche, sondern die kochbegeisterten Nutzer der Plattform. www.cookingstars.at



Über Krone Multimedia
Die Krone Multimedia GmbH & Co KG zeichnet für das Multimedia-Engagement des Krone Verlages verantwortlich. Mit krone.at und krone.tv betreibt sie zwei der führenden Online-Marken und meistbesuchten österreichischen Seiten im Internet. Mit der neuen Plattform CookingStars.at baut sie ihr Angebot zur direkten Leserbeteiligung im Sinne von Web 2.0 weiter aus.

Rückfragen:
Dr. Neureiter-PR

Albertgasse 26/23
A-1080 Wien
Tel: +43 1 924 60 87
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
web: www.neureiter.at

Follow us on

Facebook LinkedIn Twitter YouTube

Ihre Meldungen

IHR "Content-Marketing" über AllesWerbung.info

Pressemeldungen sind ein wichtiger Beitrag um Ihre Firma zu promoten. Dazu setzen wir in Ihren Artikeln Links auf Ihre Webseite. 
Mit diesen "relevanten Backlinks" erzielen Sie eine höhere Bewertung bei Google & Co. 
Zusätzlich werden diese Artikel in Social-Media-Plattformen gepostet, stehen als RSS-Feed zur Verfügung und werden über Newsletter an Interessenten verteilt. 

Firmen aus den Werbebranchen, Mode und "Marken" können uns Pressemeldungen senden. 

Diese sind kostenpflichtig (Nettopreise): 

  • 1   Meldung:    €   25
  • 5   Meldungen €   70
  • 10 Meldungen € 100
  • ohne Limit: nach ungefährem Aufwand (Angebot einholen)

Eine Meldung zum Testen ist kostenlos. 

Über AllesWerbung erreichen Sie exakt Ihre Zielgruppe.

Senden Sie Pressemeldungen oder Kurzmeldungen (Newsflash) bitte an: redaktion@alleswerbung.info 

Bei Fragen rufen Sie bitte: +43 732 770663 11